Last Evidence – Alternative Metal aus Österreich – Empfehlung der Redaktion

Last Evidence
Herkunft:
Salzburg / Österreich
Genre:
Alternative Metal
Fact: Die Band ist froh, endlich einen Sänger gefunden zu haben, um richtig durchstarten zu können. Die Suche gestaltete sich schwierig. 


Last Evidence-LogoLast Evidence sind eine junge Alternative Metal-Band aus Salzburg. Erst 2018 gegründet, hat die Combo im Dezember 2020 bereits ihre erste EP Unknown Suspects veröffentlicht.

Musikalisch bewegt sich die Band zwischen unterschiedlichen Genres. Am ehesten lässt sich dieser Sound als Alternative Metal bezeichnen, wobei reines Schubladen-Denken hier zu kurz gegriffen wäre. Die drei Songs auf der Debüt-EP sind nämlich irgendwo zwischen Alternative Rock, Punk und klassischem Heavy Metal angesiedelt, wobei auch gelegentliche Gothic Rock/Metal-Anleihen durchklingen. Du kannst dir die gesamte EP HIER anhören.

Weitere Pläne

Last Evidence hatten 2020 einige Shows in Deutschland und Österreich gebucht, aus nur zu gut bekannten Gründen wurde daraus aber leider nichts. Die Salzburger planen jedenfalls, zumindest im der zweiten Hälfte von 2021 ein paar Shows spielen zu können. Genauere Infos dazu findest du HIER. Wir hoffen, dass die Band ihre Songs diesmal auch wirklich live darbieten kann.

Außerdem sind wir gespannt, wie die Combo sich weiter entwickelt. Das Debüt Unknown Suspects ist sehr vielversprechend und Last Evidence haben das Potenzial dazu, vom Geheimtipp zu einem Fixstern in der österreichischen Szene zu werden.


Line Up
Chris – Gesang
Dominik – Gitarre
Manuel – Gitarre
Ole – Bass
Daniel – Schlagzeug

Links
Facebook Last Evidence
Webseite Last Evidence


Außerdem auf Soundmagnet.eu
Album Review – A Perfect Day – With Eyes Wide Open
Interview – Nachgefragt bei Neofelis Nebulosa
Live EP Review – The Hawkins – Live In The Woods

Cooler Artikel? Diskutiere mit auf Facebook!
[Total: 4 Average: 5]
Teile diesen Inhalt mit anderen