Heir Apparent – Foundations I und II – Empfehlung der Redaktion

Heir Apparent
Herkunft:
Washington / USA
Label: Vic Records
Genre:
Heavy Metal / Progressive Metal
Side Fact:
Terry Gorle und Derek Peace sind die beiden einzigen verbliebenen Gründungsmitglieder in der Band


Eigentlich ist es ein kleines Wunder, dass es Heir Apparent trotz widriger Umstände, permanenter Besetzungswechsel und nur drei offiziellen Longplayern in 37 langen Jahren Bandgeschichte immer noch gibt. Was noch viel erstaunlicher ist, ist der Umstand, dass sich noch viele Fans an diese spärlich gesäten Glanztaten erinnern. 

Das wirft ein bezeichnendes Licht auf die musikalische Qualität und das Potential, welches die Band besaß und immer noch besitzt.

Woher mehr nehmen, wenn es so wenig Material gibt?

Deshalb verwundert es auch nicht weiter, dass jeder existierende Strohhalm genutzt wird, um Songmaterial aus der Vergangenheit der gierigen Meute zu Gehör zu geben. Darum wurden die vier existierenden Demos auch mehrfach aufgearbeitet und an die Fans gebracht.

So erschienen die Aufnahmen Nemesis Demo 1983, Inception Day 1984, Triad 1987 und das schlicht als Demo 2003 bezeichnete Tape auch mehrfach als einzelne CD-Veröffentlichungen, aber auch vor circa fünf Jahren via Floga Records komplett auf 3-fach Vinyl.

Der finale digitale Rundumschlag

Gründungsmitglied Terry Gorle hat es sich während der coronabedingten Ruhepause zur Aufgabe gemacht, die bereits 2020 durch das Label Vic Records auf CD veröffentlichten Aufnahmen nochmals digital zu überarbeiten und unter dem Titel Foundations I und Foundations II Ende Mai 2021 neu zu veröffentlichen.

Inhaltlich gibt es keine Abweichungen oder unbekanntes Bonusmaterial, denn geblieben sind 29 Songs mit über zwei Stunden Laufzeit, aus verschiedenen, viele Jahre umfassenden Schaffensperioden und musikalischen Neuansätzen der Band.

Der Klang der alten Aufnahmen wurde maximal verfeinert und das ist der Grund, hier noch einmal alle Fans, die diese Aufnahmen suchen oder in digitaler Form nicht finden, auf das diesjährige Re-release auf 2 CDs hinzuweisen.


Aktuelles Line Up
Will Shaw – Gesang
Terry Gorle – Gitarre
Derek Peace – Bass
Op Sakiya – Keyboards
Ray Schwartz – Schlagzeug

Links
Webseite Heir Apparent 
Facebook Heir Apparent 
Bandcamp Heir Apparent


Außerdem auf Soundmagnet.eu
Album Review – Shok Paris – Full Metal Jacket
EP Review – Cirith Ungol – Half Past Human
Empfehlung der RedaktionARIJA – Heavy Metal aus Russland

Cooler Artikel? Diskutiere mit auf Facebook!
[Total: 3 Average: 5]
Teile diesen Inhalt mit anderen