FIVE FINGER DEATH PUNCH veröffentlichen Musikvideo zur neuen Single und geben damit einen messerscharfen Gesellschaftskommentar ab

FIVE FINGER DEATH PUNCH veröffentlichen Musikvideo zur neuen Single und geben damit einen messerscharfen Gesellschaftskommentar ab


FIVE FINGER DEATH PUNCH veröffentlichen heute das offizielle Video zu “Living The Dream”. Der Song ist die dritte Singleauskopplung ihres aktuellen Albums F8 und erobert derzeit die US Active Rock-Charts. Das Video wurde letzten Monat in Los Angeles gedreht und strotzt vor Symbolik und indirekten sozialen Anspielungen.

Nachdem er mit einem Augenzwinkern die Idee für das Video konzipierte, erklärt FIVE FINGER DEATH PUNCH-Gitarrist Zoltan Bathory: “Amerika ist eine wunderschöne Idee, die Einwanderer wie mich aus der ganzen Welt in das gelobte Land der Gleichheit, des Lebens, der Freiheit und des Strebens nach Glück zieht. Diese Idee wird nun bedroht und bestimmte Ereignisse erinnern mich allmählich an die Dinge, vor denen viele von uns hierher geflüchtet sind… Es ist kein “links gegen rechts”-Problem, sondern ein evolutionäres Problem. Die Wachstumsschmerzen einer Zivilisation, die ohne die nötige geistige Aufklärung ein wenig zu früh auf einem technologischen Niveau angekommen ist, das alle miteinander verbindet. Die gute Nachricht ist, dass jetzt jeder eine Stimme hat. Die schlechte Nachricht ist, dass jetzt jeder eine Stimme hat. 
Wir leben also im Paradies der Manipulatoren, wo Lügner und Heuchler ungeschoren davonkommen, Nachrichten nur Meinungen sind, Politik ein blutiger Sport ist und Fakten durch Konsens statt durch die Wahrheit bestimmt werden. Wir als Künstler haben jedoch die einmalige Gelegenheit, das Absurde darzustellen und lächerlich zu machen, um zu verhindern, dass es zur Realität wird”.

 
Das aktuelle Album der Band, F8, landete auf Platz #1 der globalen Rock-Charts, kletterte in Deutschland auf Platz #2 der Offiziellen Album Charts und schaffte es in die Top 10 der Mainstream-Charts in den USA, Österreich, Australien, Kanada, Finnland, Schweden, der Schweiz, und Großbritannien, um nur einige zu nennen. Auf dem Album befinden sich die beiden Hit Singles “Inside Out” und “A Little Bit Off”.


Textquelle: Pressetext

Teile diesen Inhalt mit anderen