Soundmagnet Hilft Helfen – Kampagne / Support – Ukraine

Mit dem Morgen des 24. Februar 2022 veränderte sich die Welt für Millionen von BürgerInnen der Ukraine als sie mit Angriffen aus drei Himmelsrichtungen zu Land, Wasser und Luft konfrontiert wurden und von jetzt auf dann Krieg war. Diese drastische Eskalation des Ukraine – Russland Konflikts ruft auch uns auf den Plan.

Nicht um uns in politischer Weise zu äußern, sondern als Menschen mit sozialem Gewissen – um zu helfen.

Anbei findet ihr den mitwachsenden Artikel mit Möglichkeiten, wie auch ihr mithelfen könnt. Sei es mit Geldspenden, Sachspenden oder mit Unterstützung von Bands, die vor Ort sind. Jede Geste zählt!

Gerne übernehmen wir eure Hinweise zu weiteren Aktionen direkt in den Artikel. Kontaktiert uns per Mail oder über unsere Socials. 


Geldspenden / Sachspenden

Die Volkshilfe Wien hat HIER ein Formular eingerichtet, in das Sie eintragen können, wenn Sie etwa eine Unterkunft zur Verfügung stellen, übersetzen oder sich anderweitig engagieren können. Hier können Sie auch angeben, dass Sie eine Sachspende leisten wollen. Nachdem Sie sich in das Formular eingetragen haben, wird sich die Volkshilfe bei Ihnen melden und die Einzelheiten vereinbaren.

Ein Anruf in der Ukrainischen Kirche hat ergeben, dass dort aktuell Desinfektionsmittel, Erste Hilfe Kästen, blutstillende Medikamente und langhaltende Lebensmittel, wie z.B. Studentenfutter und Protein Bars entgegengenommen werden.


Sachspenden
Füreinand.at, Österreichs Community für Mitmenschlichkeit HIER von Caritas, Krone und Kronehit organisiert ebenfalls dringend benötigte Sachspenden. Unter der Rubrik “Dringend Gesucht” finden Sie Infos darüber, welche Sachspenden bei Ihnen in der Nähe gerade benötigt werden. Dafür hinterlassen Sie auf der Website einfach Ihre Mail-Adresse und Sie werden per Newsletter darüber informiert, wo gerade welche Hilfe gebraucht wird.


Band Support
Season of Mist hilft ihren ukrainischen Bands so: “Aufgrund der aktuellen Situation in der Ukraine befinden sich unsere ukrainischen Künstler in einer schwierigen finanziellen Lage, da es für sie derzeit keine Möglichkeit gibt, zu arbeiten oder ihren Lebensunterhalt zu bestreiten.

Um ihnen und ihren Familien beim Überleben zu helfen, spendet Season of Mist nun 100% des Gewinns für alle Artikel, die mit diesen Bands in Verbindung stehen, und nimmt keine Gebühren.”

Um sie zu unterstützen, schaut euch die verfügbaren Artikel HIER an


Support durch Kauf
Die russische ProgRock Band I am the Morning unterstützt mit dem Kauf auf ihrer Bandcamp Seite Menschen in der Ukraine so: “Um die schrecklichen Aktionen unserer Regierung zu bekämpfen, werden wir alle Gewinne aus unseren Bandcamp-Verkäufen in den nächsten Tagen an ukrainische Organisationen spenden, die helfen, ihr Volk und ihre Heimat zu schützen und den Opfern zu helfen. Ein Teil davon wird auch an ОВД-Инфо gehen, die russischen Demonstranten helfen, die ins Gefängnis geworfen wurden. Wir sind untröstlich und tun alles, was wir können, um auf irgendeine Weise zu helfen.
HIER gehts auf die Bandcamp Seite der Band.


Sachspenden
Train of Hope – Ukraine, die Wiener Flüchtlingshilfe hält euch HIER auf dem Laufenden, was gerade benötigt wird.
Auch Geldspenden helfen direkt:
Spendenkonto -Train of Hope
IBAN AT21 2011 1827 5129 7500
BIC GIBAATWWXXX

Wenn ihr Ukrainer*innen kennt, die ein Zimmer benötigen, ruft bitte direkt bei Train of Hope an (+43 660 6419682 – bitte keine SMS/WhatsApp).

Support durch Kauf
Noch bis zum 07.03.2022 unterstützt die Kölner Thrash Band Pripjat, deren Sänger und Gitarrist Eugen ukrainische Wurzeln hat, durch Spenden aus dem Erlös ihrer Merch Verkäufe.

HIER gehts direkt zum Bandshop

 

 


Sachspenden

imsueden_Ukraine
Foto Credit: imsueden.at

Ab Dienstag, den 1.März, ist in der Klagenfurter Hafenstadt, Theater Dock 04, eine Annahmestelle für Sach- und Geldspenden geöffnet. Die Annahmestelle soll bis auf Weiteres täglich geöffnet sein, von 14 bis 19 Uhr.

HIER geht’s zu weiteren Infos

 

 


Support durch Kauf

Foto Credit: D-A-D, Red Barnet Shop DK, Webseite

Die Band D-A-D hat zusammen mit Red Barnet T-shirt ein T Shirt designt, dessen Verkaufserlös direkt für die Kinder in der Ukraine gespendet wird.

Der Preis kann vom Käufer bestimmt werden; gefragt sind mindestens 350 kr.
Wenn Sie beispielsweise 389 DKK spenden, können wir eine Familie auf der Flucht mit Lebensmitteln für zwei Wochen, Decken und Unterkunftsmaterial sowie Impfstoffen versorgen.
In Zusammenarbeit mit unserem coolen Botschafter Jesper Binzer und D-A-D haben wir dieses T-Shirt hergestellt, um den Millionen von Kindern in der Ukraine zu helfen, die gerade jetzt dringend Hilfe brauchen. Vielen Dank🙏❤️🙏”

HIER gehts direkt zum Shop, Shirts gibt es von XS bis XXL


Support durch Kauf

Songs von 287 Bands für ab 0,01€ pro Song!

Die kompletten Einnahmen dafür werden an die Hardcore Help Foundation HIER gespendet, die damit die Flüchtlinge aus der Ukraine unterstützen können.

HIER kommt ihr direkt auf die Bandcamp Seite.

#hardcore #punk #emo #postrock #indie #90s #heartcircle #paywhatyoucan


Support durch Kauf

Unter dem Banner One 4 All haben sich etliche Bands in einer Compilation zusammengefunden um den Erlös zu spenden. HIER gehts zur Compilation. 

“Diese Zusammenstellung ist ein bescheidener Versuch zu helfen. Überwältigt vom aktuellen Krieg in der Ukraine, schließen sich einige Bands aus der ganzen Welt zusammen, um Spenden zu sammeln. Sie bieten ihre Songs kostenlos an, so dass der Nutzer selbst entscheiden kann, mit welchem Betrag er zu der Sache beitragen möchte. Die Compilation ist auf Bandcamp im digitalen Format erhältlich. Sie ist kostenlos, so dass die Spender den Betrag ihrer Wahl selbst bestimmen können.

Alle Gelder werden an Reporter ohne Grenzen gespendet.

Die Liste der Bands, die hier enthalten sind, sind: Blazon Stone, Claymorean, Drunktank, EVIL HUNTER, Grim Deeds, Kramp, Merciless Law, Midnight Rain, Starblind, Witchtower


Support durch Kauf 

Das Projekt The Post-Everything Collective & Friends Present: Ukraine Support Compilation wurde ins Leben gerufen, um mit einer Post-Rock/Metal-Musik-Compilation Geld zu sammeln. Über 50 Bands und Künstler weltweit haben zusammengearbeitet, um die vom anhaltenden Krieg in der Ukraine betroffenen Kinder zu unterstützen.

HIER kommt ihr zum Promotrailer der Compilation.
HIER könnt ihr auch direkt an den Children’s Ukraine Crisis Relief Fund spenden.


Support durch Kauf 

Nick Hudson, ein in Großbritannien lebender Künstler, spendet den Erlös aus dem Bandcamp Verkauf der neuen Single Lights/Svobodazu 100% an zwei Wohltätigkeitsorganisationen, die vor Ort humanitäre Arbeit leisten – das Rote Kreuz Ukraine und Razom For Ukraine – wobei jede von ihnen etwas andere Bereiche der Hilfe abdeckt. Die Revolut Bank wird außerdem in der nächsten Woche die Spenden an das Rote Kreuz Ukraine verdoppeln.

Das Album wurde zwischen Manchester und Brighton aufgenommen. Hudson sagt: “Das Eröffnungsstück enthält eine Aufnahme, die ich in Georgien mit meinem sowjetischen Kassettenrekorder gemacht habe, und zwar von meinem 20-jährigen russischen Exil-Freund, der nach Georgien geflohen ist, um einer Anklage wegen der Proteste gegen die Inhaftierung Navalnys zu entgehen. Ich ließ ihn “Freiheit, Hoffnung und Wahrheit” auf Russisch sagen. Er wird diese Woche zur ukrainischen Armee gehen.


 

Cooler Artikel? Diskutiere mit auf Facebook!
[Total: 7 Average: 5]
Teile diesen Inhalt mit anderen
fb-share-icon