Subsignal veröffentlichen Visualizer zum kommenden Live Album / 22.05.20

Subsignal veröffentlichen Visualizer zum kommenden Live Album A Song For The Homeless


Mit diesem Album werden Subsignal endgültig im Prog Himmel ankommen. Während das Live Album A song for the Homeless am 22.05.20 das Licht der Welt erblicken wird, könnt ihr HIER schon mal den Visualizer zum Album ansehen. Macht Laune auf mehr.

Aus dem Pressetext:
“Manchmal spürt man als Band bereits beim Betreten der Bühne, dass es ein besonderer Abend werden könnte. Und manchmal gibt es sie, diese magischen Abende, an denen einfach alles passt: die Technik funktioniert, das Publikum geht mit und die Musiker sprudeln über vor Spielfreude. So in etwa muss es sich am 28. März 2019 im Live Club „Das Rind“ beim Live Konzert von Subsignal zugetragen haben. Und zum Glück hat jemand rechtzeitig auf Aufnahme gedrückt.

Die Setlist von „A Song for the Homeless – Live in Rüsselsheim 2019“ spiegelt Subsignals vielfältige musikalische Facetten wider, die von innovativem Progressive-Rock über AOR und Metal bis hin zum Pop reichen. Bestimmende Elemente von Subsignals Musik sind eine gewisse Melancholie gepaart mit Virtuosität, emotionalen melodischen Passagen und ein tiefes Verständnis für komplexe Arrangements.