HYRO THE HERO veröffentlicht weiteren Song “FU2” mit Fire From the Gods Frontmann AJ Channer

HYRO THE HERO veröffentlicht weiteren Song FU2 mit Fire From the Gods Frontmann AJ Channer


Foto Credit: Hyro the Hero

Der von der Kritik gefeierte Rock/Hip-Hop Künstler Hyro The Hero hat vor kurzem erst mit seinem neuen Mixtape KIDS AGAINST THE MONSTERS HIER für Aufmerksamkeit gesorgt. Heute veröffentlicht er mit “FU2” eine weiter Single daraus, in Zusammenarbeit mit dem Künstlerkollegen, Frontmann und Sänger von Fire From the GodsAJ Channer. Der Song, der gestern am 27. Mai seine Weltpremiere bei SiriusXM Octane’s “Test Drive” hatte, ist ein Inferno der Emotionen und ein hymnischer Aufruf, der den Hörer dazu auffordert, sein Handy wegzulegen, sich nicht mehr hinter Hashtags zu verstecken und sich des Einflusses und der Kontrolle bewusst zu werden, die unsere mobilen Geräte und Apps auf unser Leben haben. Der Track ist ein Appell, im Hier und Jetzt zu leben. Die kraftvollen Lyrics “Fake news all a bunch of fake news / Hashtags being used to influence you / Fake news all a bunch of fake news / We want the truth” werden den Zuhörern im Gedächtnis bleiben. “FU2 (featuring AJ Channer of Fire from the Gods)” ist ab sofort als Stream und Download HIER überall erhältlich. Das dazugehörige Musikvideo wurde ebenfalls HIER veröffentlicht und zeigt die beiden Künstler, wie sie die einzigartige Mixtur des Songs aus Angst und Verletzlichkeit visuell verkörpern. 
 
“‘FU2’ ist voller Action”, erklärt Hyro, dem man seine Begeisterung ansieht, wenn er über den Song spricht. “AJ Channer und ich sind bei diesem Track völlig durchgedreht. Wir befinden uns gerade in einer wilden Zeit in dieser Welt, in der ich das Gefühl habe, dass es zu einer Spaltung kommt. Mir geht es um die Menschen, aber bestimmte Mächte haben die sozialen Medien missbraucht, um uns zum Aufgeben zu bewegen. Obwohl die Botschaft stark ist, möchte ich nicht, dass sie mit irgendeiner Agenda assoziiert wird. Es geht mir zu 100% um die 99%.”
 
Channer fügte hinzu: “Hyro und ich kennen uns schon lange und eine Zusammenarbeit war längst überfällig. Ich bin so begeistert von allem, was er macht, und an diesem Song mitzuwirken, bedeutet mir so viel. Ich hoffe nur, dass wir ihn eines Tages zusammen auf Tour spielen können!”
 
“FU2” folgt auf die kompromisslose Single “Legendary”, die erst kürzlich veröffentlicht wurde und die in Zusammenarbeit mit Brandon Saller von der legendären Metalcore-Band Atreyu entstanden ist. Im Laufe des Jahres wird es noch weitere Veröffentlichungen aus dem KIDS AGAINST THE MONSTERS Mixtape geben. Die Idee dahinter teilte Hyro kürzlich in Form eines sehr persönlichen Statements via Knotfest. Darin erklärt er, wie er während seiner Jugend in Houston die Idee des Mixtapes kennengelernte und wie heilig dieses Konzept innerhalb der Hip-Hop-Community ist, um der eigenen Musik Gehör zu verschaffen. Auch wenn es ihn emotional in Richtung Rockmusik gezogen hat, ist diese Ideologie immer noch tief in seiner DNA verankert. Knotfest hat außerdem damit begonnen, eine Reihe von Interviews mit Hyro und seinen Künstlerkollegen auszustrahlen und taucht damit tiefer in das Projekt und die Inspiration hinter jedem einzelnen Track ein. Die Episode mit dem Interview von Hyro und AJ wird in kürze ausgestrahlt. Das Mixtape enthält darüber hinaus Kollaborationen mit Spencer Charnas von Ice Nine Kills und Chad Grey von Hellyeah.


Textquelle: Pressetext

Teile diesen Inhalt mit anderen